Sichere Dividenden

Dividenden Strategien sind zur Zeit beliebter als je zuvor. Kaum eine Finanzzeitschrift oder Börsen Webseite, die nicht Aktien Tipps mit höchsten Dividenden verteilen. Kurz zusammen gefasst: diese Art Dividenden ausschüttende Aktien langfristig zu kumulieren hat sich als eine der erfolgreichsten Strategien erwiesen.

Die Idee ist einfach, man kauft die Aktien mit mindestens 4% Dividendenrendite und einer solider Geschäftsbasis (sie müssen ja sehr lange gehalten werden). Der Zinseszins springt in voller Kraft dann hinzu, wenn bei den regelmäßigen Zukäufen auch die ausgezahlten Dividenden selbst in den Wiederkauf neuer Aktienanteile investiert werden. Das Portfolio vermehrt sich mit zunehmender Größe zum Teil von selbst.

Doch wer über einen langfristigen Zeithorizont verfügt, dem eröffnet diese Anlage-Methode eine sehr rosige Perspektive.  Denn ab einer ordentlichen Portfolio-Größe können sich die Anleger eine regelrechte Dividenden-Rente erschaffen. Passives Einkommen durch regelmäßige Ausschüttungen können nicht nur das Alter versüßen, sondern mit viel Fleiß einen erhöhten Lebensstandard anbieten.

Interessantes zu Auszahlungszeitpunkten: deutsche Unternehmen schütten überwiegend nur ein mal im Jahr, in der Regel nach der Hauptversammlung (hier wird die Höhe der Dividende entschieden). Ausländische Aktiengesellschaften können hingegen halbjährlich oder alle drei Monate Dividenden Auszahlungen vornehmen. Das verstärkt den Zinseszins-Effekt natürlich enorm. So kann das ausgezahlte Geld viel schneller wieder angelegt werden, was wiederum zu mehr Auszahlungen führt usw.

Um das Thema Sicherheit anzusprechen (ein typischer Stammtisch Spruch lautet: die können ja die Dividenden jederzeit kürzen oder aussetzen!). Soll diese Tabelle der amerikanischen Blue Chips zeigen, dass es tatsächlich Firmen gibt, die seit über 100 Jahren ihre Dividenden ohne Unterbrechungen!!! ausgezahlt haben:

Hier finden Sie eine ausführliche Tabelle mit aktuellen Kursen in US-Dollar.

Wer das Blut geleckt hat, hier finden Sie im Depot Vergleich einen günstigen Broker, bei dem Sie Ihr Portfolio langfristig aufbauen können. Nehmen Sie Ihre finanzielle Zukunft selbst in die Hand!

Ein Gedanke zu „Sichere Dividenden

  1. DAXer

    Hat schon mal jemand Erfahrungen mit folgender Strategie gesammelt?
    Man kauft nicht die Aktie sonderen ein Hebelzertifikat (o. a.) und setzt auf fallende Kurse. Wenn man das zum Zeitpunkt der HV macht, dann könnte man damit den Effekt des Dividendenabschlages ausnutzen. Klingt plausiebel und in dem beigefügten Beispiel rechnet es sich.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA

*