Outbank

outbank logoOutbank ist die neue Version der bereits bekannten Banken-App

Mittlerweile gab es die App mit dem prägnanten Namen bereits in vier verschiedenen Varianten, wobei sich die Entwickler letztlich schließlich auf die einfachste Lösung geeinigt zu haben scheinen. Entwickelt wird sie von der stoeger it GmbH aus dem deutschen Dachau. Die Entwicklungsgeschichte, werden alle einzelnen Versionen mit berücksichtigt, zieht sich bis zurück ins Jahr 2001. Das Team besteht aus internationalen Entwicklern und Designern. Führender Entwickler ist seither Tobias Stöger, welcher der Firma auch seinen Namen leiht. Weiterlesen

Roboter als Bankenberater

Wofür braucht es einen Menschen, wenn ein Roboter den Job erledigen kann? Das denken sich viele Banken und möchten in Zukunft auf Robo-Advisors setzen. An und für sich eine gute Idee, denn eine Maschine ist nicht von Emotionen geleitet. Sie macht weniger Fehler, sofern ihre Formel richtig programmiert wurde.

Server-Raum

Server-Raum

Findet künftig die Anlageberatung nur über Roboter Bankenberater statt? Weiterlesen

Miles & More Kreditkarten – Sicherheit & Kontrolle

Die Hauptreisesaison ist die Zeit, in der Kreditkarten im In- und Ausland besonders häufig eingesetzt werden. Dazu haben Karteninhaber vor dem Start in den Urlaub oft viele Fragen zum Thema Sicherheit. Die guten Nachrichten: Die Lufthansa Miles & More Credit Card bietet besonderen Schutz vor Kartenmissbrauch sowie höchste Sicherheit beim Bezahlen – und ermöglicht im Handumdrehen die Erweiterung des persönlichen Finanzspielraums. Weiterlesen

Ginmon – Geldanlage einfach mit ETFs

ginmon logoMit dem Start-Up Ginmon sollen erfolgsorientierte Anlagen künftig auch unerfahrenen Anlegern zur Verfügung gestellt werden. Das Unternehmen sitzt in Frankfurt am Main, gegründet wurde die GmbH im Jahr 2014. Selber sieht sich Ginmon als ein direkter Gegenspieler zu Banken, vertraut nach eigenen Aussagen auf andere Konzepte und kundennahe Strategien. Die Leistungen werden allesamt im direkten Vertrieb abgewickelt, ganz speziell über die eigene Online-Plattform des Unternehmens. Weiterlesen

Vaamo

Vaamo ist ein relativ junges Unternehmen aus dem FinTech-Sektor, welches von seinen zwei deutschen Gründern Dr. Thomas Bloch und Dr. Oliver Vins gegründet wurde. Mit dem Konzept soll der Einstieg zum eigenen Depot – Wertpapiere handeln, Vergleich der Banken-Angebote erleichtert werden, welches bei der zertifizierten Partnerbank FFB eröffnet wird. Verifiziert werden Identitäten über das moderne Video-Verfahren, auch die praktische Anwendung zeigt sich über Desktop und eine alternative iOS-App sehr zukunftssicher.

vaamo

vaamo

Weiterlesen

leasingGO

LeasinGo, mittlerweile betrieben von der FM LeasingPartner GmbH, ist ein Online-Vergleichsportal für Leasingverträge. Ursprünglich im Jahr 2011 gegründet, soll das Portal eine transparentere Übersicht über Leasingdienstleister in Deutschland ermöglichen. Dafür trägt es die Anbieter zusammen, vergleicht diese in der internen Datenbank und gibt die Ergebnisse schließlich an den Verbraucher weiter. Dieser kann dann direkt über das Portal einen Vertrag abschließen. Für Leasingnehmer sind die Leistungen kostenlos, die Leasinganbieter zahlen eine Provision.

leasingo

leasingo

Weiterlesen

Decimo

Das deutsche Start-Up Decimo hat es sich zum Ziel gesetzt, kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Freiberuflern kostengünstige und flexible Lösungen zum Factoring anzubieten. Das Start-Up ist teilweise Crowd-finanziert und unterhält seinen Unternehmenssitz in Berlin. Nach eigenen Aussagen arbeitet ein kleines Team mit jahrelanger Erfahrung im Factoring gemeinsam an einer modernen Lösung, die in Konkurrenz zu traditionellen Banken und deren Factoring-Lösungen treten soll.

decimo Webseite - Factoring Dienstleistung.

decimo

Weiterlesen

Idnow – Videochat Indentifizierung

IDnow ist ein Deutschland firmiertes Start-Up aus dem Jahr 2014, welches von einigen ehemaligen Gründern der bekannten Amiando-Plattform ins Leben gerufen wurde. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin hat es sich zum Ziel gemacht, die bisher traditionellen ID-Verfahren (wie Postident) durch moderne und sichere Alternativen abzulösen. An der Front steht dabei die Verifizierung über einen online Videochat, der auch auf mobiler Ebene abgewickelt werden kann.

idnow

idnow

Weiterlesen

comdirect smartPay App zur Rechnungs-Freigabe

Den Ärger über den bürokratischen Aufwand beim Bezahlen von Rechnungen oder Tätigen von Überweisungen kennt wohl jeder. Hinzu kommt die Angst, sich zu vertippen oder eine Zahl falsch zu übertragen. Seit der flächendeckenden Einführung der langen IBAN-Codes ist diese größer denn je, Die comdirect smartPay App kann von solchen Sorgen befreien, schließlich übernimmt das System alle kritischen Aufgaben automatisch. Weiterlesen

Mobiles Bezahlsystem Square

Square ist ein mobiles Bezahlsystem, welches speziell für den POS (Point of Sale) entwickelt wurde. Sofern Händler ein Square-System installieren, können Kunden mit Hilfe der App bargeldlos und mit nur einigen wenigen Klicks am Tablet oder Smartphone den Betrag bezahlen – ganz ohne klassische EC- oder Kreditkarte. Das Start-Up wurde im Jahr 2009 in San Francisco gegründet und feierte im Jahr 2010 seine Markteinführung. Mittlerweile wird es nach Unternehmensangaben für mehr als 130 Währungen eingesetzt. Vorwiegend kommt es dafür in den USA, Kanada und Japan zum Einsatz. Weiterlesen