CapTrader

CapTrader LogoCapTrader ist eine Marke der Deutschen Vermögensverwaltung Heyder Krüger & Kollegen Vermögensberatung und -verwaltung GmbH, die auch unter der Kurzbezeichnung HKK INVEST auftritt. Der Sitz der Gesellschaft ist in Ratingen. Die Gesellschaft besitzt eine Zulassung der Aufsichtsbehörde BaFin und untersteht deren direkter Kontrolle. HKK erbringt Finanzdienstleistungen wie die Finanzportfolio Verwaltung sowie die Vermittlung von Anlagen und Abschlüssen. Die Gesellschaft ist Mitglied der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EDW). 

Gründung

Die Deutschen Vermögensverwaltung Heyder Krüger & Kollegen Vermögensberatung und -verwaltung GmbH wurde 1997 gegründet. 2007 eröffnete HKK eine Handelsplattform unter Marke FXFlat. 2009 wurde dann von HKK die Marke CapTrader ins Leben gerufen, unter der die Leistungen einer amerikanischen Online Broker Plattform des Betreibers IB Interactive Brokers LLC von HKK vermittelt seitdem vermittelt werden. Das Angebot der amerikanischen Plattform ist hinsichtlich der Tools und der über sie handelbaren Finanzprodukte vornehmlich auf Daytrader ausgerichtet. Die Depots der CapTrader Nutzer werden beim Partner Unternehmen von HKK bei IB Interactive Brokers in den USA geführt.

Hauptsitz

Interactive Brokers Group, LLC wurde 1993 als Interactive Brokers Inc. gegründet und bekam nach der Gründung die US-Zulassung als Broker und Dealer. Die Interactive Brokers Group, LLC ist eine US-Gesellschaft und hat dort ihren Hauptsitz in Greenwich im Bundesstaat Connecticut. Interactive Brokers ist nicht nur als Börsenhändler und Plattform-Dienstleister tätig, sondern ist auch im Eigenhandel engagiert. Das Unternehmen unterhält in USA neben dem Hauptsitz eine Geschäftsstelle in Chicago und ist darüber hinaus in der Schweiz, in Kanada, Hong Kong, London und Sydney direkt vertreten. Die Börsenhandelsaktivitäten von Interactive Brokers unterliegen der Kontrolle u. a. der SEC und der NYSE.

Über die CapTrader Plattform erhält der Kunde Online Zugang zu 80 Börsen weltweit, darunter diverse deutsche und europäische Börsen sowie Handelsplätze in den USA und in Asien. Die Nutzer von CapTrader können über die Plattform praktisch alle Wertpapiere wie Aktien, Optionen, Futures und Anleihen analysieren, kaufen, verwalten und verkaufen.

Die von CapTrader angebotene Plattform lässt eine Anbindung vieler externer Programme zu und auch von den Kunden selbst entwickelte Software zur Trading Unterstützung ist kompatibel und darf integriert genutzt werden. Für mobiles Trading bietet CapTrader auch Apps für Smartphone und Tablets an. Zur Unterstützung der Kunden werden Seminare angeboten, um die Kunden hinsichtlich der technischen Bedienung der Plattform Software, als auch die Entwicklung der Märkte betreffend, auf dem Laufenden zu halten. Ferner gibt es telefonische Beratungsangebote für den Kunden zur Beantwortung technischer Fragen bei der Anwendung der Tools, die dem Kunden auf der Plattform zur Verfügung stehen.

⇒ Depot-Angebote aller Anbieter vergleichen!