Inhaberaktien – Lexikon Begriff

Aktien (auch Schuldverschreibungen und Schecks), die nicht auf einen bestimmten Namen ausgestellt sind und bei dem dei vom Aussteller verbriefte Leistung ohne namentliche Zurordnung dem Inhaber zusteht.

Inhaberpapier

Wertpapiere, auch Schecks, bei denen die Leistung dem jeweiligen Inhaber zusteht.