Broker – Lexikon Begriff

Angelsächsischer Begriff für Börsenhändler (Makler). Handelt im Auftrag von Kunden gegen Vergütung (sog. Commission), kann aber auch auf eigene Rechnung kaufen und verkaufen. In England und USA dürfen Banken an der Börse dirket keine Wertpapiere kaufen. Den An- und Verkaufen übernehmen private Broker.