Gehaltskonto – Begriff

Konto bei einem Kreditinstitut auf das kontinuierlich die monatlichen Löhne und Gehälter von Arbeitnehmern überwiesen werden (bargeldlose Lohn- und Gehaltszahlungen). Grundlage des Dispositionskredites, den viele Arbeitnehmer bei ihrer Bank in Anspruch nehmen.