ING Direkt-Depot

Die ING Bank bietet ihren Kunden ein rundum attraktives Depot unter dem Motto "Einfach, transparent und günstig!" und dem Namen "Direkt-Depot".

Kostenlos:

  • Depotführung
  • Depotwechselservice
  • Limitfunktion (Limits kostenlos einrichten, ändern und streichen)
  • Verzinstes Verreichnungskonto (Tagesgeld)


Vorteile:

  • Ab 4,95 Euro + 0,25% vom Kurswert günstig ordern (aktuelle Orderprovisionen hier vergleichen)
  • gebührenfrei über 90.000 Zertifikate und Hebelprodukte
  • Kostenlose Realtime-Kurse
  • Wertpapier-Sparpläne für Aktien, Fonds, ETFs und Zertifikate - ab 50 Euro
  • Beim Direkthandel, Euwax und Scoach keine Handelsplatzgebühr
  • Günstiger Auslandshandel***
  • Handel in der Regel von 8 bis 22 Uhr

⇒ Das kostenlose Direkt-Depot der ING jetzt beantragen!


Testsieger:

  • Die ING wurde 2018zum neunten Mal in Folge Deutschlands "Onlinebroker des Jahres". Über 36.000 Teilnehmer haben bei BÖRSE ONLINE abgestimmt und die Bank in 5 von 6 Kategorien auf den Spitzenplatz platziert. Damit kommt ING auf ein Gesamtergebnis von 1,46.
  • ING wurde in der Ausgabe 14/13 von "Börse Online" als "Bester Onlinebroker des Jahres 2013" gekürt.

 

Fazit:
Mit den günstigen Handelsgebühren, kostenlosem Depot und vielen Fonds und ETFs ohne Ausgabeaufschlag* - ist ein langfristiges Investieren und Ansparen** in Aktien, Fonds und ETFs möglich.

⇒ Alle Depots der Direktbanken vergleichen!

 



* Die ING bietet Ihnen ausgewählte Spitzenfonds und ETFs ohne Ausgabeaufschlag an.
** Mit ausgewählten (rund 180) Fonds und ETFs (Exchange Traded Funds) können Sie bereits ab 50 Euro Sparrate monatlich investieren.
*** Auslandshandel:

  • New York Stock Exchange (NYSE)
  • NASDAQ
  • Toronto Stock Exchange (TSX)
  • TSX Venture Exchange
  • Außerbörsliche Märkte Pink Sheets und OTC Bulletin Board