Policen Direkt Versicherungsvermittlung

Das deutsche Unternehmen Policen Direkt Versicherungsvermittlung GmbH wurde im Jahr 2004 in Frankfurt am Main gegründet. Primär als Vermittler für Lebensversicherungen tätig, werden diese in Deutschland und in Österreich vertrieben. Das Unternehmen ist sowohl für institutionelle Investoren als auch für Privatpersonen tätig und beschäftigt eigenen Angaben nach rund 40 Mitarbeiter (Stand: 2015). Das Ankaufsvolumen p.a. beträgt Geschäftsberichten zu Folge rund 40 Millionen Euro, der Policenbestand fasste zum Ablauf des Geschäftsjahres 2014 einen Wert von 1,2 Milliarden Euro. Das Unternehmen ist eine direkt verzweigte Tochtergesellschaft der EPEX (European Policy Exchange Limited). Indirekt ist Policen Direkt daher auch mit einem Standort in Großbritannien vertreten.

Produktpalette von Policen Direkt

Die Policen Direkt Versicherungsvermittlung GmbH hat sich auf den Ankauf beziehungsweise das Beleihen unterschiedlicher Policen spezialisiert, wobei der Fokus auf dem Ankauf von Lebensversicherungen liegt. Kunden erhalten die Möglichkeit ihre Lebensversicherung auf dem Zweitmarkt ankaufen zu lassen, wobei das Unternehmen selber mit einem finanziellen Vorteil, direkt über den monetären Wert und indirekt über einen Steuervorteil, gegenüber der klassischen Kündigung wirbt. Auch ein Todesfallschutz wird beim Verkauf der Police ausgestellt.

Zusätzlich können Policen optional auch mit einer Rückkaufs-Option verkauft werden. In diesem Fall geben Kunden die Police ab und müssen folglich keine fortlaufenden Beitragszahlungen mehr leisten, können die Policen zu einem späteren Zeitpunkt aber wieder von Policen Direkt zurückkaufen. Eine ähnliche, im Detail jedoch anders strukturierte Variante, ist das Beleihen der Lebensversicherung. Das Unternehmen stellt bei diesem Produkt einen Kredit an den Kunden aus, sofern dieser für den Kreditzeitraum seine Lebensversicherung beleiht. Von Vorteil ist diese Abwicklung, da bei diesem Kredit die Police selber als Sicherheit dient, weil so keine Bonitätsauskunft oder eine Abfrage der Schufa notwendig wird.

Auch Fonds können über Policen direkt, wahlweise einzeln oder im Paket, verkauft werden. Eine Möglichkeit der Investition in den Zweitpolicen-Markt rundet das Spektrum der Angebote und Dienstleistungen des deutschen Unternehmens ab.

Spezialisierung auf den Zweitpolicenmarkt in Deutschland und Österreich

Vorwiegend im Zweitpolicenmarkt tätig, spezialisiert sich die Policen Direkt Versicherungsvermittlung GmbH auf den Ankauf, das Beleihen und das Investieren in ausgewählte Policen. Kunden können das nutzen, um Policen abzutreten oder temporär zu liquiden Mitteln zu machen.


⇒ Vergleichen Sie alle Anbieter zum Lebensversicherung-Verkauf