ABK Bank

Allgemeine Beamten Bank ABKABK Bank bedeutet ausgeschrieben „Allgemeine Beamten Kasse“ und bedeutet, dass alle Angestellten im Öffentlichen Dienst hier Kunden sein können. Die Bank bezeichnet sich selbst als Der Spezialist für Beamte und den Öffentlichen Dienst. Ebenso können Angestellte aus bestimmten Unternehmen wie den örtlichen Wohnungsbaugenossenschaften, städtischen Betrieben und der Deutschen Rentenversicherung Kunden werden. Wer sich nicht sicher ist, ob sein Unternehmen dazu gehört, ruft die ABK Bank an und fragt nach.

Bei der ABK Bank gibt es über 100.000 Kunden aus dem Öffentlichen Dienst und angrenzenden Unternehmen, die seit über 35 Jahren zufrieden sind. Immobilienfinanzierungen werden hier genauso angeboten wie das Führen der Girokonten, allgemeine Kredite oder gewinnbringende Geldanlagen.

Hier geht es ausschließlich um das Privatkundengeschäft, so dass es keine gewerblichen Kunden gibt. Ziel der Bank ist es eine bestmögliche Beratung anzubieten und attraktive Konditionen für die eigenen Kunden zu generieren.

Praktisch ist die schnelle Betreuung im Onlinegeschäft. So ist es möglich, seinen Kreditwunsch online zu beantragen und bereits kurze Zeit später die Entscheidung der ABK Bank per email zu erhalten. Sollte der Kredit genehmigt werden, ist das gewünschte Geld bereits einige Tage später auf dem Konto eingegangen.

Wer sein Geld gut anlegen möchte, hat hier die Möglichkeit zwischen unterschiedlichen Möglichkeiten. Vom normalen Sparbuch über die bekannten Vermögenswirksamen Leistungen bis hin zu Festgeldern ist hier alles möglich. Für jeden Anleger findet sich die passende Möglichkeit zum sparen.

Auch beim Immobilienkauf ist die ABK Bank ein verlässlicher Partner, unabhängig davon, ob es sich um ein Neubauvorhaben handelt oder einen Kauf von Wohnungen oder Häusern handelt. Eine persönliche Beratung legt hier die beste Möglichkeit fest, die Wunschimmobilie zu finanzieren.