Degussa


Degussa Bank LogoDie deutsche Gold- und Silber-Scheide-Anstalt, kurz Degussa, wurde im Jahr 1873 in Frankfurt am Main gegründet. Als Scheideanstalt für Edelmetalle bestand schon damals die Berechtigung Bankgeschäfte zu tätigen, die mit der Verarbeitung und dem Handel von Edelmetallen in gemünzter und ungemünzter Form zusammenhingen. Kurz vor Beginn des 2. Weltkriegs wurde die Bank im Jahr 1936 als Devisenbank anerkannt. Im Jahr 1947 wurde die Gold- und Silber-Scheide-Anstalt als Außenhandelsbank für den Edelmetallbereich international zugelassen. In der Degussa AG wurde konzernintern im Jahr 1979 die Bank als GmbH gegründet. Aus der damaligen Abteilung des Konzerns wurde später eine eigenständige Bank gegründet, die im Jahr 2002 an den niederländischen ING-Konzern verkauft wurde. Die Hamburger Privatbankengruppe M.M. Warburg & CO. ist seit 2007 Inhaber der Bank.

Als Universalbank hat sich die Degussa Bank auf zwei Geschäftszweige spezialisiert. Sie ist im Unternehmenskundengeschäft und im Privatkundenbereich tätig. Die mehr als 250 Filialen und Niederlassungen der Bank befinden sich vornehmlich an den Standorten der Industriepartner oder direkt auf den Grundstücken der Partnerunternehmen. Zu den Serviceleistungen für Unternehmenskunden gehören unter anderem das Travel-Management, das Firmenkreditkartengeschäft und die Übernahme von Finanzdienstleistungen des Managements der Partnerunternehmen. Im Privatkundenbereich wird sich vornehmlich der Mitarbeiter der Partnerunternehmen angenommen. Die Degussa-Bank stellt für diese Klientel alle Vornehmlichkeiten einer Universalbank zur Verfügung. Auch im elektronischen Bankgeschäft ist die Bank tätig. Für den Handel mit Aktien und Wertpapieren ist die Degussa Bank, an den deutschen Wertpapierbörsen in Frankfurt, Berlin, Bremen, München und Stuttgart zugelassen. Durch die Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds im Bundesverband deutscher Banken sind die Einlagen der Kunden bis zu einer Höhe von 44,89 Millionen Euro (Stand 2010) abgesichert. Im Jahr 2010 waren 690 Mitarbeiter für die Degussa Bank tätig.