HSH Nordbank


Anzeige

HSH Nordbank LogoDie HSH Nordbank ist die gängige Abkürzung für die "Hamburgisch-Schleswig-Holsteinische Nordbank AG. Es handelt sich um eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Hamburg und Kiel, die im Juni 2013 gegründet wurde. Sie entstand aus einer Fusion zwischen der Landesbank von Schleswig-Holstein und der Landesbank von Hamburg. Sich selber sieht die Bank als eine Regionalbank, die neben ihren zwei Hauptsitzen noch einige weitere Niederlassungen in der Bundesrepublik besitzt und zudem an internationalen Standorten wie Luxemburg, New York oder Hongkong vertreten ist. Aufgrund eines aktuell stattfindenden Umbaus ist festgelegt, dass die Bank bis spätestens dem März 2018 verkauft oder zumindest vertraglich abgewickelt werden muss. Sie verfügt über etwas mehr als 2.000 Mitarbeiter.

HSH Nordbank Kiel - Bank Gebäude.
Abb. 1 - HSH Nordbank Gebäude Kiel.

Produkte und Leistungen

Die HSH Nordbank fokussiert sich ausschließlich auf Geschäftskunden und bietet daher keine Lösungen für klassische Privatkunden an. Einer der Bereiche deckt das Wealth Management ab, welches zumindest vermögenden Kunden offeriert wird. Des Weiteren ist zu berücksichtigen, dass die Hamburgische Bank Tages- und Festgeldkonten anbietet, welche über den Dienstleister "Zinspilot" abgewickelt werden. Sie ergänzenden das auf Geschäftskunden fokussierte Portfolio an Leistungen und Produkten somit zumindest um eine kleine Auswahl, die über einen zertifizierten Partner von Privatkunden beansprucht werden kann. Für Unternehmer ist die Bank in beratender Tätigkeit aufgestellt, so beispielsweise in den Bereichen Structured Finance oder M & A. Weiterhin unterstützt die Bank mit ihren Produkten global tätige Unternehmen bei der Abwicklung und Finanzierung von notwendigen Exporten.

Sie betreut öffentlich gehandelte Aktiengesellschaften und kümmert sich um die Fremdfinanzierung von Unternehmen, beispielsweise durch die Vergabe von kurz- oder langfristig angelegten Krediten. Diese sind langfristig als Investitionskredit, mittelfristig als Wachstumskredit oder kurzfristig als Betriebsmittelfinanzierung veranlagt. Ebenso sorgt sich die Bank als Ansprechpartner für Unternehmen um das Cash Management. Speziell mit Hinblick auf Geschäftskunden wird folglich ein vielseitiges Leistungsspektrum unterhalten, welches sowohl kleinen und mittelständischen Unternehmen als auch größeren Konzernen eine Hilfe ist.

Eine Bank mit Auszeichnung

Erwähnenswert ist an dieser Stelle, dass die Bank von mittelständischen Unternehmen zum "Besten Mittelstandsdienstleister" gekürt wurde. Ihr treuer Kundenstamm weiß die Lösungen und Produkte folglich zu schätzen. Für Privatkunden dürften es indes die Tages- und Festgeldkonten via Zinspilot sein, die mit attraktiven Konditionen das Interesse wecken.

 

Abb. 1) Arne List - originally posted to Flickr as HSH Nordbank