1plus Visa-Card

Santander BankDie 1plus Visa-Card ist eine von der Santander Consumer Bank ausgegebene Kreditkarte. Sie wird weltweit an allen Akzeptanzstellen der Visa Card anerkannt. Für die 1plus Visa-Card berechnet die Santander Bank ein Jahresentgelt. Zusätzlich bezahlen die Nutzer der Kreditkarte ein Entgelt für den Auslandseinsatz ihrer 1plus Visa-Card außerhalb des Euro-Währungsraumes beziehungsweise für die Bargeldabhebung an einem Geldautomaten. Kunden verringern das Entgelt für die Bargeldabhebung, wenn sie diese aus einem Guthaben auf dem 1plus Kreditkartenkonto vornehmen, allerdings sieht das Preis- und Leistungsverzeichnis der Santander Bank zur 1plus Visa-Card keine Guthabenverzinsung auf dem Kreditkartenkonto vor. Die schwarze Grundfarbe der Kreditkarte lässt die 1plus Visa-Card als hochwertige Kreditkarte erscheinen; sie ist aber nicht mit den üblicherweise mit einer schwarzen Kreditkarte verbundenen umfangreichen Reiseversicherungen versehen, sondern eine Basiskreditkarte im überdurchschnittlich hochwertigen Look. 

Der besondere Nutzen der 1plus Visa-Card besteht in der anteiligen Rückvergütung der Benzinkosten. Der Nutzer einer 1plus Visa-Card der Santander Bank erhält ein Prozent der Tankrechnung als Gutschrift zurückerstattet, wobei der Erstattungsbetrag auf einen monatlichen Tankumsatz von vierhundert Euro und somit auf vier Euro Benzinkostenrückvergütung im Monat gedeckelt wird. Die Erstattung wird jedoch nicht eindeutig definiert, da die Santander Bank abwechselnd von einem Tankumsatz und von einem Tankstellenumsatz spricht. Im üblichen Sprachgebrauch schließt der Tankstellenumsatz Einkäufe an einer Tankstelle ein, während der Tankumsatz nur Kraftstoffen umfasst. Einen weiteren Sondernutzen bietet die 1plus Visa-Card bei Reisebuchungen, sofern diese über den Santander Bank-Kooperationspartner Urlaubsplus GmbH erfolgen. Das Unternehmen nimmt die Urlaubsbuchung im Auftrag des Inhabers einer 1plus Visa-Card vor und gewährt dem Kreditkarteninhaber eine Rückvergütung in Höhe von fünf Prozent des Reisepreises. 

Inhaber einer 1plus Visa-Card können ihr Kreditkartenkonto nach eigener Entscheidung monatlich vollständig ausgleichen oder Ratenzahlungen leisten. Für den Fall einer lange Zeit anhaltenden Arbeitsunfähigkeit oder der Arbeitslosigkeit bietet die Santander Bank den Besitzern einer 1plus Visa-Card eine Kreditkartenversicherung an, deren Beiträge sich am Sollsaldo des Kreditkartenkontos orientieren. Diese Versicherung gleicht das Konto der 1plus Visa-Card auch aus, wenn der Karteninhaber verstirbt.