Effektenkredit – Lexikon Begriff

Wenn eine Bank für den Ankauf von Effekten (Wertpapieren) einen Kredit einräumt und sich an diesem besichern läßt, spricht man von einem Effektenkredit. Ein solcher liegt auch vor, wenn Kredit unter Verpfändung (vorhandener) Wertpapiere aufgenommen wird.